Zum 1.1.2023 treten Änderungen der österreichischen VerpackungsVO in Kraft.

Betroffen sind in erster Linie ausländische Onlinehändler ohne eigene Niederlassung in Österreich, da diese künftig einen Bevollmächtigen für Verpackungen in Österreich berufen müssen.

Wie das funktioniert, wer diesen Service anbietet, und welche Kosten auf Sie zukommen, haben wir für alle betroffenen Kunden in der Anleitung zusammengestellt.

Darüber hinaus gibt es in Österreich auch neue Pflichten für Marktplätze, ähnlich wie in DE und FR, die Verpackungs-Compliance der Händler zu kontrollieren.

Österreich Anleitung ansehen